Kunden- & Bestellservice – wir sind für Sie da!
Kunden- & Bestellservice:
0800 / 842 3 842, info@d-rect.de
Dieser Artikel ist momentan nicht erhältlich.
Versand noch heute, wenn Sie innerhalb von 8 Std. 47 Min. bestellen.16
Versand noch heute. Sonderbeschaffung/-anfertigung. Rücknahme und Umtausch ausgeschlossen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den direct Kundenservice: 0800 / 842 3 842
Momentan vergriffen, wird nachgeliefert. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den direct Kundenservice: 0800 / 842 3 842

Produkte

Einbetten/Gießen/Löten

Einbettmassen - Edelmetall

Einbettmassen - Edelmetall

BEGO Einbettmassen, GC Dental Fujivest Super, graphitfreie, phosphatgebundene Einbettmasse, Hinrivest G gipsgebunden:

Mehr erfahren
Einbettmassen - Modellguss

Einbettmassen - Modellguss

Dreve Silfix für die Totalprothetik oder Bego WiroFine und Wiroplus S für Gel u. Silikon-Doubliertechnik:

Mehr erfahren
Einbettmassen - Löten

Einbettmassen - Löten

Bellatherm, phosphatgebundene Löteinbettmasse bis 1200C° oder Lötmasse L36, für alle Metalle verwendbar, hitzebeständig:

Mehr erfahren
Einbettmassen - Sonstiges

Einbettmassen - Sonstiges

IPS Empress Muffelsystem, Muffelvlies, Ivoclar IPS e.max Press Invex Liquid zum Lösen der Oberflächen-Reaktionsschicht:

Mehr erfahren
Legierungen - NEM

Legierungen - NEM

NEM Aufbrennlegierung auf Kobalt-Chrom-Basis, oder edelmetallfrei für Aufbrennkeramik oder Kunststoffverblendung:

Mehr erfahren
Legierungen - Modellguss

Legierungen - Modellguss

Wironit Modellguss-Legierung für Klammerprothesen und Co-Cr-Legierung Wironit LA von Bego oder Heraenium EH von Kulzer:

Mehr erfahren
Lote / Drähte

Lote / Drähte

Wirobond Lötstäbe, Wiroweld Laserschweissdraht unterschiedlicher Stärke, Kobalt-Chrom Lötstäbe von Bego und Degulor Lot:

Mehr erfahren
Tiegel und Einsätze

Tiegel und Einsätze

Graphittiegel, Keramiktiegel, Schmelztiegel von Bego, Dentsplay Sirona, Dentaurum, Kulzer, Bego Nautilius Ersatzgriffe:

Mehr erfahren
Drähte und Klammerkreuze

Drähte und Klammerkreuze

Vorgefertigte Klammerkreuze biokompatibel, Nickelfreier Spulendraht, Wiptam-Draht - Dentaldraht auf Kobaltbasis:

Mehr erfahren
Gasbrenner

Gasbrenner

Bunsenbrenner Typ Erdgas oder Butangas, Universal Gasbrenner, Sicherheitsbrenner, induktiver Brenner Noflame Plus:

Mehr erfahren
Hilfsteile/Stifte

Hilfsteile/Stifte

Von Coltene, Ceka und Servo, wie ParaPost XP Ausbrennstifte, M3 Unterlegscheibe, Preci-Vertix Matrize:

Mehr erfahren
Zubehör / Einbetten / Gießen / Löten

Zubehör / Einbetten / Gießen / Löten

Flussmittel, Beizmittel, Bleifolie, Gusstrichterformer, Hitzeschutzpaste, Kreppmanschette von namhaften Herstellern:

Mehr erfahren

Top-Produkte

Art.-Nr. 435696
Art.-Nr. 715026

Einbetten/Gießen/Löten für Ihre Zahnarztpraxis oder Labor kaufen Sie jetzt im direct Onlinehandel!

Einbetten ist eine in der Zahntechnik verwendete Methode zur Herstellung eines des eingebetteten Modells entsprechenden Guss-Hohlraums in der Einbettmasse. Es gibt viele Variationen von Einbettmassen für unterschiedliche Gusstechniken. So bestehen Präzisionsguss-Einbettmassen für Edelmetall für Kronen und Brücken aus einer feuerfesten Substanz wie Quarz und einem Bindemittel wie beispielsweise ein Dentalgips.
Je nach Legierung und Einsatzgebiet kann die Einbettmasse mit destilliertem oder entmaterialisiertem Wasser auf das erforderliche Mischverhältnis gebracht werden. Je höher die Konzentration der Anmischflüssigkeit, wobei das Mischverhältnis von Anmischflüssigkeit zu destilliertem Wasser 40% nicht überschreiten darf, desto höher die Expansion der Einbettmasse. Einige Einbettmassen enthalten zusätzlich Grafitpulver, andere Spezial Einbettmassen sind phosphatgebunden und eignen sich bspw. für den Guss von 3D-gedruckten Modellgussgerüsten. Zusätzlich gibt es spezielle Einbettmassen zum Löten, diese Löteinbettmassen zeichnen sich durch eine geringe Abbinde Expansion und hoher Hitzebeständigkeit aus.

Zahntechnischen Gusstechniken:
Speed-Guss: Dabei dürfen vom Zeitpunkt des Anmischens bis zum Einsetzen der Muffel (ausgehärtete Einbettmasse) in den Ofen bei phosphathaltigen Einbettmassen nicht mehr als 15-20 Minuten verstreichen. Die Expansion der Einbettmasse sollte noch nicht vollständig abgeschlossen sein, damit es nicht zu Rißbildungen oder schlimmstenfalls zum Platzen der Einbettmasse kommt.
Gießen über Nacht: Der Gussofen wird entsprechend programmiert, der Start des Brennprogramms bestimmt. Nach Erreichen der Bestimmungstemperatur sind die Muffeln bereits perfekt durchgewärmt, wenn der eigentliche Guss beginnt. Dabei wird das Metall geschmolzen und durch Vakuumdruck in den nun vorhandenen Hohlraum der Einbettmasse gepresst. Nachteil dieser Gussmethode: Die Gussoberflächen sind oft nicht so perfekt.