Kunden- & Bestellservice – wir sind für Sie da!
Kunden- & Bestellservice:
0800 / 842 3 842, info@d-rect.de
Dieser Artikel ist momentan nicht erhältlich.
Versand noch heute, wenn Sie innerhalb von 1 Std. 43 Min. bestellen.16
Versand noch heute. Sonderbeschaffung/-anfertigung. Rücknahme und Umtausch ausgeschlossen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den direct Kundenservice: 0800 / 842 3 842
Momentan vergriffen, wird nachgeliefert. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den direct Kundenservice: 0800 / 842 3 842

Produkte

Pharmazeutika

Oberflächenanästhetika

Oberflächenanästhetika

Lokalanästhetikum Xylocain Spray und Kältespray plus Schaumstoffpellets zur Vitalitätsprüfung hier entdecken:

Mehr erfahren
Anästhetika

Anästhetika

Lokalanästhetika Ultracain und Ubistesin mit und ohne Adrenalin, Zylinderampullen, verschiedene Konzentrationen:

Mehr erfahren
Kanülen

Kanülen

Kanülen in verschiedenen Größen, Injektionskanülen wie Sterican Einmalkanülen und Spülkanülen günstig bestellen:

Mehr erfahren
Injektionsspritzen

Injektionsspritzen

Zylinderampullenspritze, Injektionsspritze zur Infiltrationsanästhesie, Leitungsanästhesie, intraligamentäre Anästhesie:

Mehr erfahren
Einmal-Spritzen

Einmal-Spritzen

Einwegspritzen mit Luer Lock, Luer Ansatz Spritze und Medibox zur Entsorgung spitzer und scharfer Gegenstände kaufen:

Mehr erfahren
Devitalisierung

Devitalisierung

Toxavit Paste mit Eugenol zur Devitalisierung der Pulpa bei Notfallindikation hier bestellen:

Mehr erfahren
Kariesdiagnostik

Kariesdiagnostik

Kariesdetektor, gut zur Visualisierung tiefer Karies, Kariesindikator Plaquetest, als Färbelösung oder Pellets, günstig:

Mehr erfahren
Kavitätenreinigung

Kavitätenreinigung

Lösungen zum Reinigen, Desinfizieren und Imprägnieren von präparierten Kavitäten und Zahnstümpfen jetzt entdecken:

Mehr erfahren
Unterfüllung

Unterfüllung

Unterfüllungsmaterial wie Calciumhydroxid Paste, auch zur direkten und indirekten Überkappung der Pulpa, hier finden:

Mehr erfahren
Wurzelfüllung

Wurzelfüllung

Zinkoxid-Eugenol-Zement und biokeramische Sealer wie Ah plus zur Wurzelkanalfüllung hier günstig kaufen:

Mehr erfahren
Retraktion

Retraktion

Retraktionspaste, adstringierend, zur Sulkusöffnung und Trockenlegung, Retraktionsfäden in Stärken 0,5-1,0 mm bestellen:

Mehr erfahren
Wundbehandlung/PA-Behandlung

Wundbehandlung/PA-Behandlung

Coolpack Kühlkompressen, Wundverband, Spüllösung mit Natriumhypochlorit, Calciumhydroxidlösung, jetzt entdecken:

Mehr erfahren
Nahtmaterial

Nahtmaterial

Fäden aus Seide, Polyester oder Polyglykolsäure, geflochten, resorbierbares Nahtmaterial - PGA Faden, jetzt kaufen:

Mehr erfahren

Top-Produkte

Art.-Nr. 823096
Art.-Nr. 468980
Art.-Nr. 715446
Art.-Nr. 462439
Art.-Nr. 452197
Art.-Nr. 411113
Art.-Nr. 847815

Pharmazeutika für Ihre Zahnarztpraxis oder Labor kaufen Sie jetzt im direct Onlinehandel!

Die Lokalanästhesie findet am häufigsten Anwendung in der Zahnmedizin. Damit der Patient ohne Bewusstseinsbeeinträchtigungen mitunter schmerzvolle Zahnbehandlungen wie Extraktion , Wurzelbehandlung oder Wundbehandlung/PA-Behandlung über sich ergehen lassen kann, wird idealerweise vorab mit Oberflächenanästhetika, die als Gel, Salbe oder Spray erhältlich sind, wie Xylocain Pumpspray mit dem Wirkstoff Lidocain oder Gingicain D mit dem Wirkstoff Tetracain, die Einstichstelle für Infiltrations- und Leitungsanästhesien vorbereitet. Zur genauen Applikation kann das jeweilige Anästhetikum auf Schaumstoffpellets oder Wattepellets aufgetragen werden und ca. 1 Minute auf die zu betäubende Stelle gedrückt werden.
Bei der anschliessenden Injektion von Lokalanästhetika, entweder mit einer Zylinderampullenspritze oder einer der für den Patienten weniger bedrohlich wirkenden Einmalspritze, werden häufig Lidocain oder Articain verwendet. Damit der Bereich des Eingriffs möglichst blutleer bleibt, setzt man einen sog. Vasokonstriktor zur Gefäßverengung wie Adrenalin oder immer seltener Noradrenalin ein. Noradrenalin führt öfter zu Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen und Bluthochdruck. Je nach Dosis hält so eine Leitungsanästhsie 20 bis ca. 75 Minuten vor. Bei einer Parodontitisbehandlung reicht oftmals die Wirkdauer von 20 Minuten aus. Das Taubheitsgefühl, welches viele Patienten danach empfinden, kann bis zu drei Stunden andauern.